Dekorationsmöglichkeiten

EIGENES DESIGN

Bei Pack-Store können Sie Kunststoffbehälter mit Ihrem eigenen In-Mold-Etikettierung kaufen!

Was ist In-Mold-Etikettierung (In Mould Labeling, IML)?

Bei der In-Mould-Etikettierung wird ein vorgedrucktes Etikett während des Spritzgussverfahrens mit der Kunststoffverpackung verschmolzen. Das vorgedruckte Etikett besteht aus dem gleichen Material wie die Kunststoffverpackung (Polypropylen) und hat die gleiche Form wie das Endprodukt, zum Beispiel die Form eines Salatbehälters. Das vorgedruckte Etikett wird in eine Form gelegt. Dann wird das geschmolzene PP in die Form gegeben. Es verschmilzt mit dem Etikett und nimmt während der Aushärtung die Form der Matrize (in diesem Fall des Salatbehälters) an. Das Ergebnis ist perfekt: Etikett und Verpackung sind zu einem Ganzen verschmolzen!

Was sind die Vorteile von IML? 

Ein In-Mould-Etikett wird während des Spritzgussverfahrens eins mit dem Produkt. Dies hat die folgenden Vorteile: 

  • Kommunikation mit Kunden
    Die Etiketten können vollständig in eigenem Design und Markenstil gedruckt werden. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass die Kunden wissen, von wem sie kaufen und was sie kaufen. Verwenden Sie die Etiketten zur Kommunikation mit Ihren Kunden. 
  • Druck in höchster Qualität
    In-Mould-Etiketten können in sehr hoher Auflösung gedruckt werden. Die Etiketten sind kratzfest und können auf allen Seiten der Kunststoffverpackung angebracht werden. 
  • Umweltfreundlich
    Sowohl die Kunststoffverpackung als auch das Kunststoffetikett bestehen aus Polypropylen (PP). Dieses Material ist 100 % wiederverwertbar und kann über den regulären Kunststoffabfallkanal wiederverwertet werden. 
  • Maximale Hygiene
    Polypropylen (PP) ist feuchtigkeitsbeständig und kann Temperaturschwankungen widerstehen. Das bedeutet, dass die Kunststoffverpackung mit dem In-Mould-Etikett sowohl im Gefrierschrank als auch in der Mikrowelle intakt bleibt. 

Wie hoch ist die Mindestabnahme für IML? 

Da pack-store.nl in direktem Kontakt mit dem Hersteller steht, ist es möglich, relativ kleine Mengen Kunststoffverpackungen mit Ihrem eigenen Aufdruck zu bestellen. Ein eigenes Design ist, abhängig von der Art der Verpackung, schon ab 10.000 bis 25.000 Stück möglich.  

Wenn Sie an Kunststoffverpackungen mit Etiketten in Ihrem eigenen Design interessiert sind, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst. Wir helfen Ihnen gerne bei Ihrer Anfrage! 

Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

1 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

1 Artikel

pro Seite